OSV-Bericht

Arno Pajek als OSV-Präsident wiedergewählt

Arno Pajek bleibt für weitere vier Jahr Präsident des Österreichischen Schwimmverbandes OSV

Samstag fand in Salzburg Rif der ordentliche Verbandstag des Österreichischen Schwimmverbandes statt. Der gesamte OSV-Vorstand wurde mit 95 Prozent wiedergewählt. Arno Pajek bleibt für weitere vier Jahre als OSV-Präsident im Amt. Ebenso seine drei Stellvertreter Stefan Opatril, Gerd Lang und Peter Rothbauer. „Unser Weg ist noch nicht zu Ende. Es ist schon sehr viel erledigt und wir sind auch auf einem sehr guten Weg. Wir wollen den OSV aber aus allen Miseren herausbringen und positiv an unsere Nachfolger übergeben. Die ersten vier Jahre waren zu kurz, um alle Ziele zu erreichen. Deshalb werden wir noch eine weitere Periode dranghängen.“